Michael Kors Uhren für Damen

Für das luxuriöse Jetset-Gefühl am Handgelenk sind Sie bei Michael Kors genau richtig! Die Luxusmarke bietet eine umfangreiche Kollektion an Damenuhren. Das Sortiment besteht aus fortschrittlichen Smartwatches mit zeitlosem Design und glamourösen Analoguhren. Fallen Sie mit Strasssteinen auf oder wählen Sie ein Zifferblatt mit dem legendären Michael Kors-Logo.

72 Artikel
  • Analoge Uhren
  • Smartwatches
Filtern & sortieren
72 Artikel

Für das luxuriöse Jetset-Gefühl am Handgelenk sind Sie bei Michael Kors genau richtig! Die Luxusmarke bietet eine umfangreiche Kollektion an Damenuhren. Das Sortiment besteht aus fortschrittlichen Smartwatches mit zeitlosem Design und glamourösen Analoguhren. Fallen Sie mit Strasssteinen auf oder wählen Sie ein Zifferblatt mit dem legendären Michael Kors-Logo.

Michael Kors Uhren für Frauen bei de Bijenkorf

Als größter amerikanischer Designer im Bereich Luxusaccessoires kennt Michael Kors das Jetset-Gefühl und den luxuriösen Lebensstil wie kein anderer. Das spiegelt sich natürlich auch in seinen Damenuhrwerken wider. MICHAEL KORS Uhren verkörpern eine perfekte Mischung aus Form und Funktionalität. In der MK-Uhrenkollektion finden Sie Damenuhren in verschiedenen Designs mit Mesh, goldfarbene Uhren mit schwarzen Zifferblättern, Uhren mit Strasssteinen, aber auch roségoldfarbene Uhren und einige robustere Uhren mit Silikonarmband. Ob Sie ein kleines raffiniertes Design oder einen eleganten Blickfang suchen: Für jeden ist die passende Michael Kors Uhr dabei.

Über Michael Kors & Damenuhren

Nachdem Michael Kors zwei Semester am Fashion Institute of Technology studiert hatte, entschloss er sich, die Schule zu verlassen und in der Modeboutique Lothar‘s in New York zu arbeiten. 1981 bringt der Designer seine erste eigene Linie mit Erfolg auf den Markt, da sie bald von großen Kaufhäusern vertreten wird. 1997 beginnt Michael Kors als Designer für das französische Modehaus Céline zu arbeiten und wird zwei Jahre später zum Kreativdirektor des Modehauses ernannt. 2003 steigt er bei Céline aus und tritt mit seinem eigenen Label Michael Kors auf. Im Jahr 2000 eröffnet Michael Kors seine erste Boutique in New York. Zwei Jahre später folgt eine zweite Boutique, diesmal in Tokio. Im Laufe der Jahre sind viele Michael Kors-Geschäfte hinzugekommen, auch in den Niederlanden. Im Verhältnis ist die Uhrenkollektion von Kors noch relativ jung. Im Jahr 2004 wurde die erste Uhrenlinie auf dem internationalen Markt eingeführt.

Michael Kors Smartwatches

In der Uhrenkollektion von Michael Kors sind die Smartwatches auch gut vertreten. Smartwatches, die Mode mit Technologie verbinden. Die Smartwatches von Michael Kors für Damen funktionieren sowohl mit Android- als auch mit Apple-Smartphones und sind mit einem hochwertigen Touchscreen ausgestattet. Sie können den Touchscreen vollständig Ihrem Geschmack anpassen und Ihre Fitnessziele verfolgen. Die Uhren sind nicht nur für den Einsatz im Fitnessstudio geeignet, sondern auch unverzichtbar im Büro. Die Michael Kors Access verfügt beispielsweise über einen Fitness-Tracker und Sprachsteuerung. Die Smartwatches sind mit Leder- und Silikonarmbändern ausgestattet.

MK: Kombinieren Sie eine Uhr mit Schmuck

Eine Michael Kors Uhr ist natürlich nicht nur ein funktionelles Accessoire, sondern auch ein Schmuckstück. Die Modelle lassen sich perfekt mit anderen Armbändern, Halsketten und Ohrringen kombinieren. Natürlich ist die Michael Kors Schmucklinie auch bei de Bijenkorf vertreten. Das typische MK-Schloss wird oft als Charm verwendet. Ein schlichtes schwarzes Kleid und ein Blazer lassen sich perfekt als Business-Outfit kombinieren. Aber das gesamte Styling begann natürlich mit dem Kauf Ihrer Lieblingsuhr von Michael Kors!