Etuikleider

Ein Etuikleid ist ein eher gerade und figurbetontes Kleid, das meistens knielang. Dieser elegante Kleidertyp hat eine gepflegte und geschäftliche Ausstrahlung und lässt sich mit einem Blazer sowie klassischen Pumps zu einem überzeugenden Business-Outfit zusammenstellen. Doch ein Etuikleid kann durchaus festlich sein: etwa mit Spitze und Rüschen. Entdecken Sie jetzt die Vielseitigkeit dieses Klassikers bei de Bijenkorf.

31 Artikel
  • Abendkleider
  • Midikleider
  • Minikleider
  • Maxikleider
  • A-Linien-Kleider
  • Strickkleider
  • Kleines Schwarzes
  • Blusenkleider
  • Etuikleider
  • Sommerkleider
  • Brautkleider
  • Wickelkleider
  • Pulloverkleider
  • Blazerkleider
  • Spitzenkleider
  • Tunikakleider
  • Basic Kleider
Filtern & sortieren
31 Artikel
31 von 31 gesehen

Ein Etuikleid ist ein eher gerade und figurbetontes Kleid, das meistens knielang. Dieser elegante Kleidertyp hat eine gepflegte und geschäftliche Ausstrahlung und lässt sich mit einem Blazer sowie klassischen Pumps zu einem überzeugenden Business-Outfit zusammenstellen. Doch ein Etuikleid kann durchaus festlich sein: etwa mit Spitze und Rüschen. Entdecken Sie jetzt die Vielseitigkeit dieses Klassikers bei de Bijenkorf.

Etuikleider bei de Bijenkorf

Das Etuikleid ist ein eng anliegendes, gerade geschnittenes Kleid, das im Allgemeinen knielang ist. Das breite Sortiment von de Bijenkorf besteht aus Etuikleidern in klassischem Schwarz oder Blau ebenso wie aus festlichen Etuikleidern.

ETUIKLEIDER: VON BUSINESS OUTFIT BIS FESTLICH

Das Etuikleid ist einer der größten Klassiker unter den Kleidern. Schon 1918 wurde das erste Etuikleid lanciert. Ab den 50er Jahren wurde es zu einem echten Modeartikel. Wer denkt dabei nicht an die legendäre Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany’s“? Heute gibt es etuiförmigen Kleider in verschiedenen Varianten, nicht nur mit dem klassischen Boothals-ausschnitt: etwa mit V-Ausschnitt, Stehkragen, langen Ärmeln, kurzen Ärmeln sowie mit tief geschnittenem Rücken. Darüber hinaus gibt es Ausführungen mit Prints und Details – von Streifen- und Blumenmustern für den Sommer bis hin zu dezent unifarbenen Kleidern. Dazu zählen natürlich die Klassiker wie Etuikleider in Schwarz. Klassische Bleistiftkleider für das Büro finden Sie in der Kategorie der Business Casual Etuikleider. Damit sehen Sie raffiniert und zugleich professionell aus. Nichts lenkt bei diesen edlen Kleidern von Ihren Kompetenzen ab, dennoch sehen Sie darin weiblich aus. Kombinieren Sie sie mit Blazer und klassischen Pumps. Für lange Tage - oder wenn Sie keine Pumps tragen können oder wollen – bieten sich auch Schuhe mit Block- oder Keilabsatz an. Wegen der klassischen und gepflegten Ausstrahlung von Etuikleidern können Sie diese mit elegantem Schmuck und einer auffälligen Clutch auch zu festlichen Anlässen tragen. Figurbetonte Etuikleider sind eine besonders schöne Wahl für Damen mit schlanker Figur. Übrigens: bei de Bijenkorf finden Sie zudem eine Kollektion an Etuikleidern für die Hochzeit.

Was versteht man unter Etuikleid?

Etuikleider sind gerade, schmal und figurbetont geschnittene, ungefähr knielange Kleider, die sich durch ihre schlichte Eleganz auszeichnen. Zumeist ziert ein Boothals- oder runder Ausschnitt diesen klassischen Kleidertyp. Für Business-Looks eignen sich insbesondere Etuikleider in Schwarz. Für festliche Anlässe – etwa Hochzeiten – sind festliche Etuikleider in frischen Farben und – Mustern ideal.

Welche Jacke zum Etuikleid?

Etuikleider überzeugen durch ihre schlichte Eleganz. Als Jacken eignen sich etwa Bouclé-Jacken, kurze Blazer oder Bolero-Jacken. Für Büro-Outfits eignet sich ein taillierter Trenchcoat als Jacke zum Etuikleid. Zu festlichen Anlässen ist ein eleganter langer Mantel die beste Wahl.