Tiny House: Minimalistisch und stilvoll einrichten
Wohnräume
09
SEP '21

Tiny House: Minimalistisch einrichten

Der Herbst steht im Zeichen von Balance und Ruhe. Um diese zu erreichen sind wir in den Freizeitpark Warredal gereist und haben ein sogenanntes Tiny House besucht. In diesem leben Sie im Einklang mit der Natur und können vollkommen abschalten. Lassen auch Sie sich vom minimalistischen Lebensstil inspirieren und entdecken Sie unseren neuen Wohntrend.

placeholder
Geschrieben von
IngridContent Creator Lifestyle

Minimalistische Möbel

Mehr Glück durch weniger materielles Hab und Gut: Das ist die Essenz des Wohnens in einem Tiny House. Alle Möbel sind minimalistisch designt und nehmen daher so wenig Raum wie möglich ein. Außerdem haben alle Einrichtungsgegenstände ihre eigene Funktion und Sie vermeiden daher unnötige Neuanschaffungen. Investieren Sie also lieber in ein paar hochwertige Möbelstücke, die jahrelang halten anstatt ständig neue zu kaufen. So setzen Sie ein Statement in Sachen Nachhaltigkeit.

Investment-Pieces

4 von 5 Artikel gesehen


Unverzichtbare Kochutensilien

In einem Tiny House zu kochen klingt erst mal nach einer richtigen Herausforderung. Mit den richtigen Kochutensilien können Sie sich das Leben jedoch ganz einfach machen. Unverzichtbar in kleinen Küchen sind multifunktionale Pfannensets, ein perfektes Messer und unverwüstbare Schneidebretter. Es ist überhaupt nicht notwendig, verschiedene Varianten an Küchentools zu besitzen, denn beim Kochen wählen Sie doch immer Ihre Lieblingsuttensilien. So sparen Sie Platz in Ihren Küchenschrank und obendrein sparen Sie Zeit beim Suchen und Hervorkramen.

Küchen-Basics

4 von 6 Artikel gesehen


Kleine Wohnaccessoires

Es ist klipp und klar: Wohnen in einem Tiny House bedeutet ausmisten und sich aufs Wesentliche konzentrieren. Aber das heißt nicht, dass nicht etwas Atmosphäre hinzugefügt werden kann. Wohndeko wie Kerzen und Vasen mit (Trocken-)Blumen nehmen nicht viel Raum ein und sind daher ideale Stimmungsmacher. Probieren Sie die Balance zu finden zwischen Schönheit und Funktionalität, wobei jede Wohndeko zumindest eines dieser Kriterien erfüllt.

Klein aber fein

4 von 6 Artikel gesehen


Nachhaltiger leben

Ein Tiny House Lebensstil steht für einen nachhaltigen Lebensstil. Neben weniger Konsum bedeutet das auch bewusste Entscheidungen zu treffen, wenn Sie shoppen. Hier können Sie nachlesen, welche Marken wir Ihnen für eine nachhaltige Einrichtung empfehlen und warum.

Nachhaltigere Wahl

4 von 12 Artikel gesehen